1. Liga:

von Herbert Marxer

Kadermutationen im USV Erstligateam
 
Der USV Eschen/Mauren gibt folgende Kadermutationen im Erstligateam bekannt. Auf die Frühjahrsrunde verlässt Maximilian Knuth, wie bereits berichtet, den USV zum FC Chur97, wo er das Amt des Spielertrainers übernehmen wird. Ebenfalls zum seinem Stammverein FC Chur97 kehrt Livio Krättli zurück und auch Ridvan Kardesoglu wechselt zum Bündner Zweitliga Interregionalteam. Wir bedanken uns bei den drei Spielern für ihre Einsätze beim USV Eschen/Mauren und wünschen ihnen beim neuen Verein viel Erfolg.
 
Neu zum USV Eschen/Mauren stossen vom Zweitligisten FC Ruggell die beiden Mittelfeldspieler Haas Colin und Murati Medin. Vom FC Chur97 wechselt zudem Torhüter Majer Claudio zum USV. Die Neuzugänge heissen wir beim USV Eschen/Mauren recht herzlich willkommen und wünschen ihnen eine erfolgreiche Frühjahrsrunde.
 

Zurück